Kosmetik ohne Palmöl

Verwendet Dr. Hauschka Palmöl in seinen Produkten?

Palmöl selbst spielt bei der Herstellung der Dr. Hauschka Kosmetik eine mengenmäßig untergeordnete Rolle und wird lediglich in den Abdeckstiften eingesetzt. Da wir uns im Klaren sind, welche ökologischen und sozialen Probleme zum Teil mit dem Plantagenanbau in Indonesien oder Malaysia verbunden sind, haben wir uns ganz bewusst entschieden, kein Palmöl aus Südostasien zu beziehen. Wir verwenden stattdessen Bio-Palmöl aus Südamerika, bei dessen Herstellung die strengen Vorgaben einer naturschonenden Produktion und verschiedene Aspekte des Umweltschutzes berücksichtigt werden. Wenn, wie hier, Palmöl umweltverträglich produziert wird, spricht aus unserer Sicht nichts gegen diesen wertvollen Rohstoff. Bei weiteren Fragen rund um Palmöl können Sie sich gerne direkt an uns wenden.

 

Die einzigen Dr. Hauschka Produkte mit Palmöl, in Bio-Qualität aus Südamerika

 

Dr. Hauschka Kosmetik ohne Palmöl: eine kleine Auswahl