Studien bestätigen: hohe Wirksamkeit und Verträglichkeit.

Die medizinische Systempflege von Dr. Hauschka MED wurde in Zusammenarbeit mit Dermatologen, Kosmetikerinnen, Testinstituten und Universitäten speziell für Menschen mit sehr trockener, zu Neurodermitis neigender Haut und Kopfhaut entwickelt – und von den Betroffenen selbst getestet. Umfangreiche Wirksamkeitstests haben die Entwicklung begleitet. Sie bestätigen unserer gesamten medizinischen Pflege eine hervorragende Wirkung und sehr gute Hautverträglichkeit. Auch für Kinder.

 

Entspannung mit Dr. Hauschka MED: 100 % Natur für trockene Kopfhaut.

Wer eine trockene, empfindliche, juckende oder schuppige Kopfhaut hat , wünscht sich eine Pflege, die darauf eingestellt ist. Die der Kopfhaut Entspannung und Linderung verschafft und gleichzeitig das Haar erfrischt.

Dafür haben wir unsere medizinische Pflege um drei Produkte für Kopfhaut und Haar erweitert: Zwei Shampoos und eine Kopfhautmaske. Die Produkte ergänzen sich gegenseitig und verstärken ihre Wirkung bei kombinierter Anwendung. So wird eine trockene Kopfhaut optimal unterstützt.

Die Produkte von Dr. Hauschka MED sind bewusst unparfümiert und eignen sich für Menschen mit empfindlicher Kopfhaut.

Als zertifizierte Naturkosmetik enthalten sie darüber hinaus keine Silikone, synthetischen Farb- und Konservierungsstoffe, PEG und Mineralöle.  

 

 

Anwendung: viele Möglichkeiten der Kombination.

Wählen Sie ganz unkompliziert nach Ihrem momentanen Pflegebedarf: Unsere beiden Shampoos für trockene Kopfhaut können einzeln oder auch im Wechsel eingesetzt werden. Beide lassen sich mit der Kopfhautmaske Kürbiskern optimal kombinieren und in ihrer Wirkung verstärken. Als weitere Ergänzung bieten sich die Spülung und das Haaröl aus der regulären Haarpflege von Dr. Hauschka zur Haarlängenpflege an.

 

Anwendungstipps:

Shampoos

  • Unsere medizinischen Shampoos schäumen dezent, dennoch genügt eine kleine Menge. Bei Bedarf die Haare ein zweites Mal waschen.
  • Die Shampoos eignen sich für jeden Haartyp und auch für coloriertes, dauergewelltes Haar.

Kopfhautmaske Kürbiskern

  • Für einen besonders intensiven Effekt als Kur über Nacht einwirken lassen und erst am nächsten Morgen auswaschen.
  • Anwendung auf der gesamten Kopfhaut oder nur auf irritierten, juckenden Partien möglich.

Kombi-Tipp

 

Anwendungsschritte:

Cremeshampoo Lavaerde

 

Mittagsblume

Die Mittagsblume ist ein ideales Vorbild für trockene Kopfhaut, denn sie vermag es, auch in extremen Trockenperioden Feuchtigkeit zu speichern. Wir verwenden den frisch gepressten Saft von Mittagsblumen aus Bio-Anbau. So wird trockene Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt und dabei unterstützt, Feuchtigkeit aus eigener Kraft zu bewahren.

Dr. Hauschka MED Shampoo Mittagsblume – mildes Shampoo
Shampoo Mittagsblume
  • für trockene, empfindliche Kopfhaut
  • tägliche Basispflege, auch bei Neurodermitis
  • reinigt mild und pflegt
  • sehr gut verträglich
Inhalt 150 ml
€ 19,50
Dr. Hauschka MED Cremeshampoo Lavaerde
Cremeshampoo Lavaerde
  • für sehr trockene, juckende, schuppige Kopfhaut
  • intensive Pflege, auch bei Neurodermitis
  • reinigt besonders schonend
  • beruhigt Juckreiz schnell
Inhalt 150 ml
€ 22,00
Dr. Hauschka MED Kopfhautmaske Kürbiskern
Kopfhautmaske Kürbiskern
  • für sehr trockene, juckende, schuppige Kopfhaut
  • intensive Pflege, auch bei Neurodermitis
  • mildert Hauttrockenheit
  • beruhigt die Kopfhaut nachhaltig
Inhalt 25 ml
€ 20,50
An dieser Stelle finden Sie eigentlich ein passendes Video. Leider dürfen wir Ihnen dieses erst anzeigen, wenn Sie die Marketing-Cookies für diese Webseite akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Einstellungen bearbeiten
An dieser Stelle finden Sie eigentlich ein passendes Video. Leider dürfen wir Ihnen dieses erst anzeigen, wenn Sie die Marketing-Cookies für diese Webseite akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Einstellungen bearbeiten

Wacholder

Der immergrüne Wacholder trotzt Wind und Wetter an jedem Standort. Selbst große Trockenheit erträgt er ohne Schaden. Dabei reichert er durchwärmende und nährende Substanzen im Inneren an. Wir verwenden Wacholder aus Bio-Anbau und stellen einen rhythmisierten Auszug seiner Beeren her. Dieser schenkt Kopfhaut und Haar Vitalität, Widerstandsfähigkeit und lebendige Elastizität.

 

 

Medizinische Systempflege: Basis- und Intensivpflege bei trockener Kopfhaut.

Das gesamte Sortiment von Dr. Hauschka MED ist als Systempflege konzipiert. Unsere Produkte für Kopfhaut und Haar reihen sich darin ein. 

 

1. Schritt: Kopfhaut und Haare befeuchten.

2. Schritt: Eine haselnussgroße Menge Cremeshampoo in die Hand geben und verteilen.

3. Schritt: Sanft in die Kopfhaut einmassieren und am Haaransatz gründlich aufschäumen.

4. Schritt: Kurz einwirken lassen und sorgfältig ausspülen. Bei Bedarf eine zweite Haarwäsche durchführen.

 

 

1. Schritt: Vor der Haarwäsche auf trockener Kopfhaut anwenden. Kopfhautmaske scheitelweise auf die Kopfhaut auftragen. Dabei sparsam verwenden, die Maske ist sehr ergiebig.

2. Schritt: Mit den Fingerspitzen sanft in die Kopfhaut einmassieren.

3. Schritt: Einige Minuten – oder für einen intensiveren Pflegeeffekt länger – einwirken lassen.

4. Schritt: Mit dem Dr. Hauschka MED Cremeshampoo Lavaerde oder dem Shampoo Mittagsblume gründlich auswaschen. Bei Bedarf wiederholen.

 

 

 

Lavaerde

Die Lavaerde nimmt Wasser, Talg und Schmutzpartikel auf. Dabei absorbiert dieser Vertreter aus der Welt der Mineralien nur, was das Haar auch abgeben möchte. Lavaerde besteht übrigens nicht aus vulkanischem Gestein, sondern aus gemahlenem Ton aus dem marokkanischen Atlasgebirge. Ihr Name kommt vom lateinischen „lavare“ (waschen), denn sie wird bereits seit Jahrhunderten zur Haarwäsche verwendet.

Steirischer Ölkürbis

Kräftig und vital schwellen die Früchte des steirischen Ölkürbis in warm-feuchten Gebieten Europas und bilden im Inneren bis zu tausend Samen. Sie sind reich an fettem Öl, Proteinen und dem Blattfarbstoff Chlorophyll. Alles ist auf strotzende, stetige Lebendigkeit ausgerichtet und gibt der Kopfhaut Impulse, die sie unterstützen und stärken.

 

 

Dr. Hauschka MED Kopfhaut- & Haarpflegeprodukte bei trockener Kopfhaut

 

 

Interview mit Annette Greco, Abteilungsleitung der Galenischen Entwicklung bei Dr. Hauschka, über die Wirkweise der Dr. Hauschka MED Systempflege für trockene Kopfhaut

 

 

 

Interview mit Annette Greco, Abteilungsleitung der Galenischen Entwicklung bei Dr. Hauschka, über die Besonderheiten der Produktentwicklung

 

 

Basispflege 

 

Intensivpflege 

Dieser ganzheitliche Ansatz macht eine bedarfsgerechte Pflege möglich. So lässt sich die empfindliche, trockene, aber auch die juckende, schuppige und zu Neurodermitis neigende Kopfhaut spürbar entspannen und nachhaltig stabilisieren.

 

 

Inhaltsstoffe: Wirksame Kräfte aus der Natur.

Die Inhaltsstoffe für unsere Kopfhaut- und Haarpflege haben wir nach intensiven Forschungen in Zusammenarbeit mit renommierten Instituten ausgewählt – etwa feuchtigkeitsspendende Mittagsblume, stärkenden Kürbis, widerstandsfähigen Wacholder und mineralstoffreiche Lavaerde. In den exakt auf die Anforderungen der sehr trockenen und zu Neurodermitis neigenden Kopfhaut abgestimmten Produkten entfalten kostbares Bienenwachs, hochwertiges Olivenöl, nährendes Avocadoöl und schützendes Jojobaöl ihre pflegenden Eigenschaften.

 

 

Medizinische Pflege für trockene Kopfhaut. Auch bei Neurodermitis.
Entspannte Kopfhaut, gepflegtes Haar.

Eine trockene, empfindliche, juckende Kopfhaut – das kennen nicht nur Menschen mit generell trockener Haut oder Neurodermitis. Auch wer empfindlich auf Duftstoffe, Umweltreize oder Stress reagiert, genießt die Entspannung der speziellen Kopfhautpflege und Haarpflege von Dr. Hauschka MED. Natürliche Kompositionen mit Heilpflanzen, Ölen und Mineralien bringen die Kopfhaut ins Gleichgewicht, lindern den Juckreiz und pflegen nachhaltig.